Schlagwort: leicht

Fisch, WW-tauglich

Portugal auf dem Teller: Tomatenreis mit Garnelen

Mit das Beste am Reisen, finde ich, sind die Küchen der jeweiligen Länder, die man bereist. Nachdem wir kürzlich zwei Wochen in Portugal waren, konnten wir erneut feststellen: Die portugiesische Küche ist vielleicht nicht die Raffinierteste, überzeugt in ihrer relativen Schlichtheit aber durch gute, frische Zutaten – ein Konzept, das meinem Geschmack durchaus entspricht! Ich […]

Fisch, Suppen & Vorspeisen

Räucherlachs-Tatar mit Gurke + Avocado

Die meisten von Euch kennen Lachstatar sicher nur aus frischem, rohem Lachs. Den kriegt man nur leider nicht immer und überall in Sushi-Qualität. Superlecker und frisch schmeckt aber auch ein Tatar aus geräuchertem Lachs in Kombination mit viel Zitrone, Gurke und Avocado. Dill und Koriander geben zusätzlichen Pfiff, können aber auch weggelassen werden, wenn Ihr […]

Desserts

Orangen-Spekulatius-Dessert

Wisst Ihr schon, was Ihr an Weihnachten zum Dessert macht? Nach so einem opulenten Weihnachtsessen mit Gans oder Ente oder ähnlich Schwerem will man sich ja nicht unbedingt zum Schluss noch die Mascarpone-„Kugel“ geben 😉 Wie gut, dass Ihr mich kennt, denn ich mag keine Mascarpone und versuche immer, Desserts zu zaubern, die nicht unmittelbar […]

Gemüse & Salate

Spinatsalat – The one and only aus dem Pilot Leipzig

Seit wir in Leipzig wohnen, bin ich süchtig nach diesem Salat, den hier so ziemlich jeder aus dem legendären „Pilot“ auf der Gottschedtstraße kennt. Er ist eigentlich gar nicht so wahnsinnig ausgefallen, aber einfach wahnsinnig lecker! Während des Corona-Lockdowns hatte ich regelrecht Entzugserscheinungen, deshalb habe ich den Salat zuhause „nachgebaut“ und hier endlich mal für […]

Suppen & Vorspeisen

Weltbeste Ofentomatensuppe

Ja, ich weiß, Eigenlob stinkt! Aber: Diese Tomatensuppe ist tatsächlich extrem gut, absolut köstlich, aromatisch, sensationell lecker – und was mir sonst noch so an Superlativen einfällt! Tomatensuppe finde ich eigentlich nicht so besonders lecker. Mein GöGa bestellt sie sich häufig beim Italiener, aber mich macht die irgendwie nicht an. Trotzdem habe ich neulich eine […]

Pizza, Pasta, Quiche, Vegetarische Hauptgerichte

Kürbis-Rote Bete-Quiche

Meine Familie hasst mich. Weiß ich seit heute. Also, ganz genau genommen hasst sie weniger mich als vielmehr meine Kürbis-Obsession. Hier wird nämlich familienintern behauptet, ich würde von Anfang September bis Ende Februar zum Frühstück, Mittag- UND Abendessen irgendwas mit Kürbis zu mir nehmen. Pffftttt… Die spinnen alle! Nur, weil ich mal HIN UND WIEDER […]

Weihnachtsplätzchen

Orangen-Amarettini

Der dritte Advent steht vor der Tür, und ich stelle mit Schrecken fest, dass ich a) immer noch nicht alle Geschenke und b) in diesem Jahr erst ein einziges Plätzchenrezept gepostet habe.* Dabei habe ich an einem Sonntagnachmittag sehr fleißig gebacken und versorge seitdem mein direktes Umfeld regelmäßig mit Keksen! Damit Ihr hier auch nicht […]

Vegetarische Hauptgerichte

Basmatireis mit kalter Avocado-Kokos-Sauce und Edamame

(Werbung/Kooperation*) – Als ich gefragt wurde, ob ich Lust hätte, den Bio-Basmatireis der Firma Rii Jii auszuprobieren, habe ich gleich zugesagt, denn Basmatireis ist tatsächlich eine meiner Lieblingsbeilagen. Das hängt sicher auch damit zusammen, dass ich so wahnsinnig gerne Curry esse, und überhaupt alles Asiatische. Rii Jii Basmati Reis wird biologisch angebaut und ist Fairtrade […]

Vegetarische Hauptgerichte, WW-tauglich

Blumenkohl-Couscous mit Pfannengemüse (vegan, wenn Ihr wollt)

Von Blumenkohl-Reis hatte ich ja schon öfter gehört, ihn sogar in der Frischetheke des einen oder anderen gut sortierten Supermarktes im Schälchen entdeckt, aber noch nie ausprobiert.  Dann erschien letzte Woche die neueste Ausgabe meines Lieblings-Foodmagazins deli und dort gab es ein Rezept für eine Green Bowl mit Blumenkohl-Couscous. Bowls finde ich an sich ja […]