Griechischer Kartoffelsalat

Heute ist bei uns ein Feier-Tag! Mein Tochterkind hat die Führerscheinprüfung bestanden! Jetzt noch das Abi nächstes Jahr, und dann kann ich mich erst mal ein bisschen entspannen 😉 Geht es Euch auch so, dass Ihr jedes Mal mitleidet und die Daumen drückt wie verrückt, wenn die Kinder irgendeine Prüfung haben? Ich selber bin ja…

Apfel-Tarteletts mit Quarkguss

Alle Jahre wieder habe ich das Glück, von meiner Freundin einen ganzen Schwung frisch gepflückter Äpfel aus deren Garten zu bekommen. Ich freue mich immer sehr darüber, denn hier im Hause wird selbstgekochtes Apfelmus ebenso geschätzt wie Apfel-Zimt-Marmelade und jede Art von Gebäck mit Äpfeln. Für meine Geburtstagsrunde in der Agentur, die in diesem Jahr…

Radieschengrün-Pesto

Dass man aus Radieschen mehr machen kann, als sie nur aufs Brot oder in den Salat zu schnippeln, habe ich hier schon bewiesen. Aber wusstet Ihr, dass man auch das Grün der Radieschen verwenden kann, um ein wirklich leckeres Pesto zu zaubern – vorausgesetzt, Ihr habt das Glück, eine frische Lieferung zu erwischen, oder eigene…

Zucchini-Erdnussbutterkuchen

Wenn der Nachbar bei Eurem Anblick die Flucht ergreift und alle Freunde und Kollegen schon „Nein, danke!“ schreien, sobald Ihr eine fragende Miene aufsetzt, dann ist es wieder so weit: Es ist die Zeit der Zucchinischwemme in deutschen (Klein-)Gärten! In meinem Garten wächst ja leider nichts außer ein bisschen Obst, Lavendel und jede Menge Unkraut, weshalb…

Tzaziki-Nudelsalat

Aus gegebenem Anlass… Draußen ist definitiv Eis- und Salat-Wetter! Man könnte auch sagen, eine Affenhitze… Nun will ich nicht unbedingt meckern, weil endlich, endlich der Sommer da ist, aber mit 5 Grad weniger könnte ich auch gut leben. Naja, ändern kann man es eh nicht, also freuen wir uns über die Sonne zum Ferienanfang, loben…

Geröstete Aprikosen mit Ziegenfrischkäse

Obwohl (oder weil) ich kein Fleisch esse, liebe ich es, zu grillen. Allerdings muss ich gestehen, dass ich es vor allem wegen der leckeren Beilagen mag, und – sehen wir den Tatsachen unerschrocken ins Auge – im Grunde könnte man sich die rituelle Fleischverbrennung doch wirklich sparen. Der eine oder andere (Mann) mag das anders sehen, aber…

Rote Bete-Salat 2.0

…oder auch Rote Bete die neununddrölfzigste! Der Rote-Bete-Fanclub hier im Haus ist momentan wieder sehr aktiv, und das Tochterkind und ich essen gefühlt kaum noch was anderes als diesen Salat. Die Kombi ist so einfach wie lecker und abgesehen vom Feta-Käse und dem Olivenöl handelt es sich bei den Zutaten um lauter Minus-Kalorien 😉. LEIDER…

Blutorangen-Cheesecake

Oranje boven!  – Was nichts anderes heißt als „Orange oben“ und eigentlich der Schlachtruf der holländischen Fußballfans ist, aber hier passte es wegen der schönen Farbe der Blutorangen so gut… Meine liebe Kollegin hatte am Wochenende Geburtstag, was wir heute in der Agentur natürlich dringend feiern mussten, und ratet mal, wer wieder den Kuchen backen…

Kartoffel-Gurken-Salat mit Lachsforelle

Prost Neujahr alle miteinander! Ich hoffe, Ihr seid gut reingerutscht. Um ganz ehrlich zu sein, eigentlich finde ich ja, dass dieses ganze Silvesterding total überbewertet wird. Jaja, neues Jahr, neues Glück und so weiter. Aber mal ehrlich – was ändert sich? Außer, dass man wieder ewig braucht, um sich an das neue Datum zu gewöhnen,…

Apfel-Blätterteig-Rosen

Frohe Weihnachten wünsche ich allerseits! Ich hoffe, Ihr habt den Heiligabend gut rumgekriegt und Euch schön beschenken lassen. Heute sind ja wohl die meisten zum Gänsebraten bei der Schwiegermutter eingeladen und daher essenmäßig nicht mehr allzu aufnahmefähig, dennoch möchte ich Euch dieses „Hilfe-heute-nachmittag-kommt-Besuch“-Rezept nicht vorenthalten. Dem einen oder anderen von Euch sind diese hübschen kleinen…

Caprese-Salat mit weißen Bohnen

Tomate mit Mozzarella geht immer, finde ich. Es gibt wenige Gerichte, die so unkompliziert und lecker und an einem warmen Sommertag unbedingt passend sind. Normalerweise müsste ich als Foodie jetzt hinzufügen, dass an eine gute Caprese ja unbedingt Büffelmozzarella gehört, aber: Nope. Ich bin tatsächlich nicht so begeistert von Mozzarella di Bufala, und hinzu kommt…

Salat mit Zucchini, grünen Bohnen und Tahini-Dressing

Falls Ihr noch nicht wisst, was Ihr bei dem warmen Wetter am Wochenende essen sollt, habe ich hier eine Empfehlung für Euch: Ein wunderbar frischer, knackiger Salat mit einem etwas anderen Dressing! Leider nicht selbst erfunden, sondern aufgegabelt beim britischen TV-Koch Hugh Fearnley-Whittingstall (aus seinem Kochbuch „Täglich vegetarisch“) und leicht für meine Zwecke abgewandelt, dazu ein…