Thai-Kokos-Suppe mit Glasnudeln

Heute mittag habe ich Herrn aufgegabelt glücklich gemacht. Nein, nicht was Ihr wieder denkt! Kulinarisch natürlich! Der Herr aufgegabelt ist nämlich ein großer Suppenfreund, und da man ja ab und zu auch mal was kochen muss, was der Lieblingsehemann mag (nicht, dass er alles andere nicht mögen würde, aber er ist eben eigentlich Fleischesser, und…

Exotische Pastinakensuppe mit Mango und Kokosmilch (vegan)

Die Tochter eines Freundes hat neulich einen sehr, sehr klugen Satz gesagt: „Weißt du, Papa“, sagte das schlaue Kind, „richtiges Essen hat mehr als eine Farbe!“ Ich finde, sie hat begriffen, worum es im Wesentlichen geht. Wenn man darauf achtet, dass man immer viel(e) Farbe(n) auf dem Teller hat, kann man ernährungstechnisch wohl nicht alles…

Apfel-Erbsencremesüppchen und ein Pürierstab, der bleibt

(Werbung) – Möglicherweise ist das etwas merkwürdig, aber das Gerät, das in meiner Küche (abgesehen von den Basics wie Kaffeemaschine, Toaster und Wasserkocher) mit Abstand am häufigsten benutzt wird, ist der Pürierstab.  Ich mache damit Pestos, brauche ihn zum Marmeladekochen, für Mayonnaise, zum Pürieren von Soßen und natürlich für Suppen. Leider hat dieser häufige Einsatz…

Möhren-Linsen-Erdnussuppe (vegan)

Um mich herum sind gefühlt alle krank! Die Grippewelle rückt näher aus Richtung Süden, aber dagegen bin ich zum Glück geimpft (bzw. ich hoffe, dass mein Impfstoff gegen alles wirkt, was da anrollt!). Ansonsten versuche ich dieser Tage, keinerlei Küsschen links/Küsschen rechts zu verteilen und auch auf Handschlag zu verzichten. Nicht, dass ich so ein…

Getrüffelte Pastinaken-Maronen-Suppe

So, meine Lieben, morgen ist Heiligabend! Der Endspurt in Sachen Arbeiten dürfte für die Meisten geschafft sein. Eventuell müsst Ihr noch ein bisschen was einkaufen, aber dieses Jahr ist die nachschubfreie Phase ja im Prinzip nur einen Tag lang, also Montag, daher muss man sich da nicht allzu sehr stressen. Falls Ihr noch auf der…

Rosenkohl-Cremesuppe

    Nach einem langen, sonnigen und sehr lustigen Feiertagswochenende mit guten Freunden und Familie in Esslingen am Neckar hat mich der Alltag heute auch wieder – passenderweise mit eher ungemütlichem Wetter. Das Einzige, was die Welt da draussen davon abhält, einfach nur grau zu sein, ist das bunte Laub. Aber der Wind gibt alles,…

Apfel-Curry-Suppe (mit Baconchips)

Zunächst ein Hinweis in eigener Sache: Ich hoffe, Ihr seid nicht allzu verwirrt über das neue Blog-Outfit und den mehrfach gewechselten Header! Bei der alten Version waren mir einfach die Bilder zu klein… Wenn man bei WordPress bloggt, muss man eins der Templates (also der Blog-Vorlagen) nehmen, die WordPress im Angebot hat – es sei…

Kürbis-Apfel-Suppe mit Vollkorn-Apfel-Curry-Croutons (Pumpkin-Apple-Soup)

Brrr, draussen friert es Stein und Bein. Heute morgen hat mein Außenthermometer am Auto minus 13 Grad angezeigt. Nicht schön! Ich finde, die Kälte ist nicht nur unangenehm, sondern ich habe auch immer das Gefühl, dass sie mir einfach nicht guttut. Meine Haut ist bei Kälte schlechter, meine Hände sind noch trockener als sonst, und die…

Erbsen-Feta-Suppe

Ganz ehrlich: Erbsensuppe ist eigentlich nicht so meins, mit Ausnahme dieses feinen Süppchens. Bisher jedenfalls. Das liegt vermutlich an einem unbewältigten Kindheitstrauma: Bei uns zuhause gab es früher gerne mal Erbsenteintopf – so ’ne richtig dicke Plörre, die so lange gekocht wurde, bis die Erbsen von ganz alleine zerfielen, weil, Pürierstab war damals noch nicht…

Maronen-„Cappuccino“ (aka Maronensüppchen)

Über diesen Herbst kriege ich mich gar nicht mehr ein. Heute mittag waren es draußen fast 20 Grad – zur Erinnerung, wir haben November! Ich bin restlos begeistert und wünsche mir, dass ab jetzt jeder Herbst so schön wird. Vielleicht könnten wir den Winter ja künftig auch einfach ausfallen lassen – ist nicht so meine…

Paprika-Cremesüppchen

(Werbung/Kooperation) – Wenn wir Besuch zum Essen bekommen, mache ich – zumindest im Winter – gerne eine Suppe als Vorspeise; zum Einen, weil bei uns alle gerne Suppe essen, zum Anderen, weil man die schon am Tag vorher zubereiten kann und dann nur noch aufwärmen muss. Geschmacklich tut so ein Tag durchziehen den meisten Suppen…

Kürbissuppe mit Vanille

Nein, ich habe die Kürbissuppe nicht neu erfunden. Aber ich habe eine Variante ausprobiert, die sehr sehr lecker schmeckt und die vielleicht noch nicht jeder kennt. Schuld ist eigentlich eine Sterneköchin, nämlich Maria Groß, in deren Restaurant „Clara“ wir am Freitag in Erfurt gegessen, nein: gespeist, haben. Es gab zwar keine Kürbissuppe, aber es gab…