Blumenkohl-Basilikum-Suppe

Mittags muss es bei mir oft schnell gehen, einfach weil ich Hunger habe, wenn ich nach Hause komme! Da passt so ein fix zusammengekochtes Süppchen immer, zumal es ja im Moment nicht gar so warm draussen ist… Beim heutigen Check, was Kühl- und Gefrierschrank noch hergaben, fielen mir Kartoffeln, ein halber Beutel TK-Blumenkohl und jede…

Pikante Linsensuppe mit Kokos und Limette

Es fällt mir richtig schwer, zu entscheiden, welche Hülsenfrüchte ich am liebsten mag. Das Negativ-Ranking ist einfacher: Erbsen sind okay, aber die muss ich nicht dauernd haben. Linsen dagegen schaffen es bei mir locker aufs Treppchen, denn man kann so viel damit anfangen, sie sind gesund und schmecken in jeder Aufmachung, ob als einfaches Gemüse,…

Ribollita – Toskanische Weiße-Bohnen-Suppe

Draussen friert die Welt ein, aber mir ist schon ein bissl warm ums Herz, weil ich unseren Toskana-Urlaub im Sommer gebucht habe. Und weil mir gerade so italienisch zumute ist, gibt’s heute auch was aus dem Land, in dem die Zitronen blühen und die Tomaten noch wie Tomaten schmecken. Nein, diesmal weder Pizza noch Pasta…

Rote Bete Carpaccio

Wo ich doch neulich erst über Kindheitstraumata geschrieben habe – davon gibt es auch auf kulinarischer Ebene reichlich, bei mir jedenfalls. Mein Erbsensuppen-Trauma habe ich inzwischen überwunden – siehe mein Rezept für Feines Erbsensüppchen mit Minze. Falls es jemanden interessiert, worin das Trauma genau bestand: Mein Vater pflegte früher Erbsenseintopf mit darin mitgekochten SchweineOHREN und…

Feines Erbsensüppchen mit Minze

Was ist grün und heiß und macht Frauen glücklich? Nein, nicht Kermit der Frosch, obwohl die Farbe in die Richtung geht… Bei diesen sibirischen Temperaturen braucht frau nur eines, um glücklich zu sein: Ein schönes warmes Süppchen! Und weil Hühnersuppe für die Männer mit dem tödlichen Schnupfen reserviert ist und wir Mädels immer gerne was…