Frozen New York Cheesecake

(Werbung wegen Markennennung) – Kaum zu glauben, aber ich habe es während unserer New York-Reise neulich  tatsächlich NICHT geschafft, einmal New York-Cheesecake zu essen – bzw. habe ich einfach nicht dran gedacht… Ein Grund mehr, nach meiner Rückkehr für Gäste dieses Dessert-Rezept zu kreieren, das die Frische und Cremigkeit eines New York-Cheesecakes als Eis auf…

Garnelencurry mit Zuckerschoten

Kein Essen für jeden Tag, aber wenn Ihr mal schnell was Feines zaubern wollt (zum Beispiel zum heutigen Valentinstag!), ist dieses Garnelen-Curry einfach perfekt. Wenn’s geht, greift zu Garnelen aus Wildfang und nicht aus den riesigen Aquakulturen, die in Asien ganze Küstenregionen ruinieren. Falls Ihr übrigens nichts zum Valentinstag bekommen habt, weil Euer Liebster damit…

Orangen-Mandelkuchen ohne Mehl

An alle Gluten-Allergiker im Lande: Euer Leiden hat ein Ende! Ihr dürft Kuchen essen! – Jedenfalls diesen Kuchen, denn er enthält tatsächlich nur 4 Zutaten, und keine davon ist Mehl. Das Rezept stammt leider nicht von mir, sondern von hier, und entdeckt habe ich es bei Joanna von Liebesbotschaft. Schon beim Lesen lief mir das…

Linsen-Dal mit Gurkenrajta und Pfannen-Naanbrot

So, Ihr Lieben, da sind wir, im Jahr 2019! Sicher habt Ihr auch alle gute Vorsätze gefasst, die irgendwas mit „mehr Sport“ und „weniger essen“ zu tun haben, oder? Dabei wissen wir ja eigentlich alle, dass es gar nicht so sehr darum geht, weniger zu essen, sondern das Richtige zu essen! Fangen wir doch gleich…

Brasilianischer Fischtopf

(Werbung wegen Verlinkung) – So, Ihr Lieben, der Countdown bis zu den Feiertagen ist fast heruntergezählt! Morgen ist Heiligabend, und vielleicht weiß ja die Eine oder Andere von Euch noch nicht, was sie über die Feiertage kochen soll, weil sie keine Lust auf Kartoffelsalat mit Würstchen oder Gänsekeule mit Klößen hat? Ich hätte da mal…

Die einzig wahren Vanillekipferl (mit Tonkabohne)

Dieser Tage kann man sich ja vor Plätzchenrezepten im www kaum retten, und es gibt da wirklich die wildesten Sachen: Plätzchen mit Balsamicoessig, mit Rosmarin, Thymian und Süßkartoffeln. Dann gibt es Plätzchen, die Low carb sind, welche, die nicht gebacken werden, also „raw“ sind, und welche, in die, weil die Kalorien sonst nicht reichen, jeweils…

Weltbeste Ofentomatensuppe

Ja, ich weiß, Eigenlob stinkt! Aber: Diese Tomatensuppe ist tatsächlich extrem gut, absolut köstlich, aromatisch, sensationell lecker – und was mir sonst noch so an Superlativen einfällt! Tomatensuppe finde ich eigentlich nicht so besonders lecker. Mein GöGa bestellt sie sich häufig beim Italiener, aber mich macht die irgendwie nicht an. Trotzdem habe ich neulich eine…

Gemüsepaste – für Brühe und zum Würzen

Wer wie ich vegetarisch unterwegs ist, braucht häufig Gemüsebrühe, sei es für eine Suppenbasis oder zum Würzen einer Gemüsepfanne. Normalerweise nehme ich dafür immer Instantbrühe, vorzugsweise von Alnatura (Oh, Werbung wegen Markennennung!), weil da keine Zusätze drin sind. Als ich dann bei Kochkarussell dieses Rezept für selbstgemachte „Brühe-Paste“, so will ich sie mal nennen, entdeckt…

Beeren auf Wolke 7

(Werbung wegen Markennennung) – Ich muss jetzt gleich mal vorausschicken: Weder der Name noch das Rezept ist von mir! Ich habe es vor Urzeiten mal auf chefkoch.de entdeckt und nur die Mengenverhältnisse an meine Bedürfnisse angepasst – weil ich solche Desserts immer nur für größere Gesellschaften zubereite, muss die Menge so sein, dass man mindestens…

Sizilien, der Südosten: Vulkanfreie Zone

Mal ehrlich, jeder, der „Sizilien“ hört, denkt sofort an den Ätna.  Und vielleicht noch an den Stromboli, auf jeden Fall aber sofort an Vulkane. Ging mir genauso, und weil der Ätna gerade mal wieder fiese Rauchwolken von sich gab, als wir unseren Sizilien-Urlaub planten, haben wir darauf geachtet, echt weit weg von dem qualmenden Riesen…

Gefüllte Paprika mit Bulgur und Feta

Es gibt Gerichte, die sind pures Soulfood – gefüllte Paprikaschoten gehören für mich definitiv dazu! Meine Mama hat sie früher immer mit Hackfleisch gemacht, und ich habe, seit ich selber koche, schon unzählige Variationen „ohne“ ausprobiert: mit Reis, mit Sojahack, mit Couscous… Lecker waren sie alle! Diese Variante ist mit Bulgur, den ich sehr mag,…

Cremiger Mandarinen-Quarkkuchen ohne Boden

Wenn jetzt jemand sagt, der Blog hier ist im Moment aber ganz schön backlastig – stimmt! Aber ich gelobe Besserung! Trotzdem, zum Wochenende möchte ich Euch diesen leckeren Quarkkuchen ans Herz legen: Mal ehrlich – welche Käsekuchenfraktion seid Ihr, mit oder ohne Boden? Also, ich gehöre definitiv zum Fanclub des bodenlosen Quark- oder Käsekuchens. Wer…