Neueste Beiträge

Kuchen & süßes Gebäck, Weihnachtsplätzchen

Weihnachts-Bömbchen

Man soll sich ja nicht selber loben, aber diese Plätzchen gehören tatsächlich zu den Leckersten, die ich je gebacken habe. Eigentlich wollte ich dieses Jahr nur die altbewährten Weihnachtsplätzchen backen (hier findet Ihr alle meine Lieblingsrezepte), aber erstens kommt es anders…  Ich hatte etwas Zeit und habe diese Kombination aus mürben Keksen mit Nuss- und […]

Aufstriche & Dipps

Dattel-Frischkäse-Curry-Aufstrich

Ich gebe es ganz ehrlich zu: Ich gehöre nicht zu den Freunden des Thermomix. Sicher kann er ganz viele Sachen, aber die kann ich auch 😉 Allerdings habe ich neulich bei einer Freundin (die auch keinen TM besitzt) diesen göttlichen Aufstrich gegessen, der offenbar im Original aus der Thermomix-Community stammt. Er besteht aus wenigen Zutaten […]

Kuchen & süßes Gebäck

Kürbis-Kastenkuchen

I fall for fall! Oder, für nicht amerikanischsprachige Menschen: Ick steh auf Herbst! Zumindest, wenn er so ist wie im Moment: Überwiegend sonnig, sehr angenehme Temperaturen, das Laub färbt sich gerade in den tollsten Farben (ich habe heute bei einem Spaziergang durch den botanischen Garten Blätter in allen Tönen des Gelb-/Orange-/Rot/Braun-Spektrums gesammelt, ein Träumchen!). Da […]

Kuchen & süßes Gebäck

Zwetschgen-Tarte nach Bleiche-Art

Eigentlich wäre es ja mal wieder Zeit für was Herzhaftes, aber ich konnte Euch diese göttliche Pflaumen- bzw. Zwetschgentarte nicht vorenthalten! Dieses Rezept verdankt seine Entstehung einem Wochenende mit Freunden im Spreewald, bei dem wir im berühmten Wellnesshotel „Zur Bleiche“ ein Kaffee-Päuschen eingelegt haben.  Die Pflaumenzeit hatte gerade begonnen und es gab eine superleckere Zwetschgentarte, von […]

aufgegabelt isst auswärts

Alles koscher! – Café Salomon in Leipzig

(Werbung)* – In Leipzigs Graphischem Viertel bietet das Café Salomon auf dem Campus der Rahnschulen von früh bis abends frische Speisen und hausgebackenen Kuchen, die nach den jüdischen Speiseregeln zubereitet sind. Wer Ottolenghi kennt, weiß, wie gut die israelische Küche ist. Deren Tradition der frischen Zutaten und vielfältigen Gewürze haben sich auch Jakow Kerzhner und […]

Frühstück & Brunch, Uncategorized

Baked Matcha Granola – Das Wachmacher-Müsli

  Matcha ist zwar nicht der neueste Shit, aber definitiv ziemlicher guter Stoff – wenn man den leichten Geschmack nach Wiese mag! Ich persönlich liebe ihn und trinke gern Matcha Latte, esse Matcha Eis und Matcha Schokolade (falls Ihr Euch fragt, wo es die gibt: Selber machen! Einfach weiße Kuvertüre schmelzen, Matcha einrühren, Schokolade auf Backpapier […]

Vegetarische Hauptgerichte

Perlgraupenrisotto mit grünem Spargel

Risotto ist ja eine Glaubensfrage – man mag es, oder man mag es nicht. Ich persönlich bin ein großer Risotto-Freund, und ich finde es genial, was man da alles kombinieren kann: Vom klassischen Risotto Milanese mit Weißwein und Safran über Kürbis-Risotto bin hin zu Rote-Bete-Risotto  – mag ich alles super gerne (und frage mich gerade, […]

Kuchen & süßes Gebäck

Glutenfreie Brownies – super schokoladig!

Zöliakie aka Glutenintoleranz ist ja mittlerweile eine echte Volkskrankheit, und ich habe des Öfteren das „Problem“, dass ich liebe Menschen zu Besuch habe, die kein Gluten vertragen. Was serviert man denen zum Kaffee, fragt man bzw. frau sich im Vorfeld… Ich hatte ja vor kurzem schon mal diesen extrem genialen mehlfreien Orangen-Mandelkuchen verbloggt, den ich […]

aufgegabelt unterwegs

aufgegabelt unterwegs: New York, 3. Teil – Greenwich Village, Harlem, Central Park und Allgemeines

  Von Williamsburg sind wir mit der Subway ins East Village gefahren, und das hat uns mal richtig gut gefallen. Wir sind kreuz und quer durch die netten Straßen gelaufen und in diverse Thrift- (zu „deutsch“ Second Hand) und sonstige Shops abgebogen. Auch die originale Coyote Ugly Bar (den Film kennt jeder, oder?) haben wir […]