Basilikum-Limetten-Sirup

Whoohoo! Trotz Umzugsstress habe ich es geschafft, auch den Blog umzuziehen und diesen ganzen DSGVO-Crap einzuarbeiten! Nein, alles gelogen, nicht ich, sondern ein hilfreicher Mensch, der sich mit sowas gut auskennt, hat das geschafft. Aber wie ich immer sage, nicht ohne Grund gibt es für alles Fachleute, und bevor ich da selber rumstümpere, habe ich…

Thai-Kokos-Suppe mit Glasnudeln

Heute mittag habe ich Herrn aufgegabelt glücklich gemacht. Nein, nicht was Ihr wieder denkt! Kulinarisch natürlich! Der Herr aufgegabelt ist nämlich ein großer Suppenfreund, und da man ja ab und zu auch mal was kochen muss, was der Lieblingsehemann mag (nicht, dass er alles andere nicht mögen würde, aber er ist eben eigentlich Fleischesser, und…

Basmatireis mit kalter Avocado-Kokos-Sauce und Edamame

(Werbung/Kooperation*) – Als ich gefragt wurde, ob ich Lust hätte, den Bio-Basmatireis der Firma Rii Jii auszuprobieren, habe ich gleich zugesagt, denn Basmatireis ist tatsächlich eine meiner Lieblingsbeilagen. Das hängt sicher auch damit zusammen, dass ich so wahnsinnig gerne Curry esse, und überhaupt alles Asiatische. Rii Jii Basmati Reis wird biologisch angebaut und ist Fairtrade…

Sommerlicher Lachs-Kartoffelsalat nach Jamie Oliver

Ja, man könnte sagen, dass Pfingsten dieses Jahr ins Wasser gefallen ist, zumindest teilweise. Während ich das hier schreibe, gießt es draußen wie aus Eimern. ABER: Insgesamt war das Wetter doch noch viel besser als die Vorhersage. Gestern nachmittag und heute morgen war es richtig schön – ansonsten hat es öfter mal geregnet 😉 Das…

Griechischer Kartoffelsalat

Heute ist bei uns ein Feier-Tag! Mein Tochterkind hat die Führerscheinprüfung bestanden! Jetzt noch das Abi nächstes Jahr, und dann kann ich mich erst mal ein bisschen entspannen 😉 Geht es Euch auch so, dass Ihr jedes Mal mitleidet und die Daumen drückt wie verrückt, wenn die Kinder irgendeine Prüfung haben? Ich selber bin ja…

Zitronen-„Zauber“kuchen

Nach all dem gesunden Zeug hier habe ich heute mal wieder was Süßes für Euch: Ich sag nur KUCHEN. Zitronenkuchen. Lecker, sag ich Euch! Nicht, dass ich sowas regulär essen würde. Ich muss demnächst wieder in ein Strandoutfit passen, also genau genommen in 10 Tagen ab heute – exciting! Wobei von „passen“ leider keine Rede…

Rosenkohl-Kartoffel-Curry mit Orangensaft (vegan)

Yeeehaaaaa! Der erste Rosenkohl in diesem Jahr! Ich konnte heute im Laden nicht daran vorbei gehen, auch wenn er noch ein bisschen klein und aus Holland war (sorry liebe Renée, viele gute Dinge – und Menschen!- kommen aus Holland, aber bei Gemüse sind die Niederlande nicht gerade als Gütesiegel bekannt 😘). Also, gesehen, gekauft und…

Radieschengrün-Pesto

Dass man aus Radieschen mehr machen kann, als sie nur aufs Brot oder in den Salat zu schnippeln, habe ich hier schon bewiesen. Aber wusstet Ihr, dass man auch das Grün der Radieschen verwenden kann, um ein wirklich leckeres Pesto zu zaubern – vorausgesetzt, Ihr habt das Glück, eine frische Lieferung zu erwischen, oder eigene…

Tzaziki-Nudelsalat

Aus gegebenem Anlass… Draußen ist definitiv Eis- und Salat-Wetter! Man könnte auch sagen, eine Affenhitze… Nun will ich nicht unbedingt meckern, weil endlich, endlich der Sommer da ist, aber mit 5 Grad weniger könnte ich auch gut leben. Naja, ändern kann man es eh nicht, also freuen wir uns über die Sonne zum Ferienanfang, loben…

Blutorangen-Cheesecake

Oranje boven!  – Was nichts anderes heißt als „Orange oben“ und eigentlich der Schlachtruf der holländischen Fußballfans ist, aber hier passte es wegen der schönen Farbe der Blutorangen so gut… Meine liebe Kollegin hatte am Wochenende Geburtstag, was wir heute in der Agentur natürlich dringend feiern mussten, und ratet mal, wer wieder den Kuchen backen…

Kartoffel-Gurken-Salat mit Lachsforelle

Prost Neujahr alle miteinander! Ich hoffe, Ihr seid gut reingerutscht. Um ganz ehrlich zu sein, eigentlich finde ich ja, dass dieses ganze Silvesterding total überbewertet wird. Jaja, neues Jahr, neues Glück und so weiter. Aber mal ehrlich – was ändert sich? Außer, dass man wieder ewig braucht, um sich an das neue Datum zu gewöhnen,…

Schneller Rotkohlsalat

Nachdem ich ewig das Tochterkind belächelt habe, weil sie immer so gerne you Tube-Videos guckt, hat es mich jetzt auch erwischt: Ich habe den Fehler gemacht, mir mit Tochterkind zusammen einige Folgen von #snukieneuseeland anzuschauen und bin jetzt süchtig. Es handelt sich um einen daily vlog (vlog = Videoblog, also eine Art Videotagebuch) der Studentin Marie, die…