Kartoffel-Gurken-Salat mit Lachsforelle

Prost Neujahr alle miteinander! Ich hoffe, Ihr seid gut reingerutscht. Um ganz ehrlich zu sein, eigentlich finde ich ja, dass dieses ganze Silvesterding total überbewertet wird. Jaja, neues Jahr, neues Glück und so weiter. Aber mal ehrlich – was ändert sich? Außer, dass man wieder ewig braucht, um sich an das neue Datum zu gewöhnen,…

Schneller Rotkohlsalat

Nachdem ich ewig das Tochterkind belächelt habe, weil sie immer so gerne you Tube-Videos guckt, hat es mich jetzt auch erwischt: Ich habe den Fehler gemacht, mir mit Tochterkind zusammen einige Folgen von #snukieneuseeland anzuschauen und bin jetzt süchtig. Es handelt sich um einen daily vlog (vlog = Videoblog, also eine Art Videotagebuch) der Studentin Marie, die…

Salat mit Zucchini, grünen Bohnen und Tahini-Dressing

Falls Ihr noch nicht wisst, was Ihr bei dem warmen Wetter am Wochenende essen sollt, habe ich hier eine Empfehlung für Euch: Ein wunderbar frischer, knackiger Salat mit einem etwas anderen Dressing! Leider nicht selbst erfunden, sondern aufgegabelt beim britischen TV-Koch Hugh Fearnley-Whittingstall (aus seinem Kochbuch „Täglich vegetarisch“) und leicht für meine Zwecke abgewandelt, dazu ein…

Blueberry-Cheesecake

Falls Ihr Euch über meine Untätigkeit in der letzten Zeit gewundert haben solltet: Ich war mal wieder im Urlaub (ja, sorry…), aber nur eine faule Woche zum In-der-Sonne-liegen auf der griechischen Insel Kos. Wir haben uns gedacht, dass man jetzt mal was unternehmen müsse in Sachen Griechenland und was läge da näher, als die Wirtschaft…

Gratinierte Aprikosen mit Ziegenfrischkäse, Walnüssen und Honig auf Feldsalat

Momentan gibt es zwar noch ein paar letzte Erdbeeren, aber so langsam werden diese im Supermarkt von Aprikosen, Pfirsichen und Nektarinen abgelöst. Schade, den Erdbeeren trauere ich jetzt schon nach, aber ich mache das Beste drauf und schnipple halt morgens Nektarinen in meine Overnight Oats. Komisch finde ich nur, dass diese Steinfrüchte wenn man sie…

Tomatensalat mit Vanille und Feta

Abgefahren! Das war mein spontaner Gedanke als ich dieses Rezept bei German Abendbrot entdeckt habe. Offenbar ging es wohl schon vor 3 Jahren durch sämtliche Blogs und ich bin wieder mal spät dran. Aber auch hier gilt, wie meistens: Besser spät als nie! Die fruchtigen Tomaten in Kombination mit dem süßsauren Zitronen-Vanillesirup und dem salzigen…

„Hugo“-Himbeer-Muffins

So schmeckt der Sommer: Muffins mit Holunderblütensirup, Minze, Himbeeren und einem Hauch Limette. Mit wenig Zucker und viel Joghurt gehören diese leckeren Muffins zu den leichteren Versuchungen. Schnell gemacht sind sie auch – und im Gegensatz zum namensgebenden „Hugo“-Aperitif auch noch alkoholfrei! Dazu gibt es noch den kostenlosen Backtipipp: Wenn Ihr wollt, dass Euer Kuchen oder…

Göttlicher Kartoffelsalat mit Rucolapesto, Erbsen, Avocado und Pinienkernen

Ja, der Name dieses Gerichtes ist vielleicht ein wenig unhandlich, aber das musste wirklich alles rein, denn diese Zutaten sind es, die den einfachen Kartoffelsalat zum Göttlichen machen – auch wenn Eigenlob stinkt, dieser Salat war wirklich sowas von lecker, dass ich vor lauter mir-selbst-auf-die-Schulter-Klopfen kaum zum Essen kam… Spaß! Natürlich habe ich ordentlich reingehauen,…

Zucchinipesto oder Zucchini-Brotaufstrich?

Die Zeit der Zucchinischwemme ist zwar vorbei, aber irgendwie habe ich es nicht früher geschafft, dieses Rezept zu verbloggen… Da man das gesunde Gemüse aber ganzjährig recht günstig im Supermarkt kaufen kann, lasse ich euch jetzt noch mit Verspätung an diesem Zucchinipesto teilhaben, das sich im Nachhinein kalt als Brotaufstrich als ebenso köstlich wie warm auf Nudeln…

Radieschensalat

Ihr seht, die Salat-Saison hat wieder begonnen! Momentan gibt es ziemlich leckere Radieschen zu kaufen, an denen ich nur schlecht vorbei gehen kann. Um sie immer nur aufs Brot zu packen, sind die kleinen scharfen Dinger echt zu schade, daher habe ich mir diesen Salat überlegt. Superlecker, supergesund (wusstet Ihr, dass die in Radieschen enthaltenen Senföle…

Spinatsalat mit Orange, Oliven und Parmesan

Nach der Kalorienbombe von neulich ist es dringend Zeit für etwas Gesundes! Momentan gibt es überall frischen jungen Spinat zu kaufen, daher hier eine weitere Variation aus meiner Lieblings-Abteilung „Kaninchenfutter plus Vitamine“! Babyspinat ist nämlich zu schade zum Kochen, den muss man roh als Salat genießen, wenn man ihn mal bekommt, außerdem bleiben so all…

Thunfisch-Ei-Gemüse-Salat (low carb)

Tja, Freunde, der Sommer liegt in den letzten Zügen und wieder ist das nichts geworden mit mir und der Bikinifigur… Leider muss ich aber in nächster Zeit mal wieder in einen eleganten Fummel passen, ohne den ganzen Abend den Bauch einzuziehen, also ist guter Rat teuer! Da das WW-Punkte zählen momentan bei mir auch nicht…