Kürbis-Rote Bete-Quiche

Meine Familie hasst mich. Weiß ich seit heute. Also, ganz genau genommen hasst sie weniger mich als vielmehr meine Kürbis-Obsession. Hier wird nämlich familienintern behauptet, ich würde von Anfang September bis Ende Februar zum Frühstück, Mittag- UND Abendessen irgendwas mit Kürbis zu mir nehmen. Pffftttt… Die spinnen alle! Nur, weil ich mal HIN UND WIEDER…

Gefüllte Portobellos mit Blumenkohl und Süßkartoffeln vom Blech

Ich habe lange überlegt, wie dieses Gericht heißen soll, weil ich mich nicht so recht entscheiden konnte, wer hier der Star ist: die gefüllten Portobello-Champignons oder der auf dem Backblech geröstete Blumenkohl? Und die Süßkartoffeln sind auch so lecker, aber mittlerweile wohl eher mainstream… Ich erwähnte ja schon einmal, dass ich gar nicht so der Blumenkohl-Fanatiker bin (außer…

Gesunder Apfelkuchen oder -muffins

Es ist Fastenzeit. Total viele Leute in meiner Bekanntschaft nehmen seit Aschermittwoch Abstand von Genuss“giften“ wie Zucker, Alkohol, oder sogar Fleisch. Finde ich prinzipiell richtig gut, denn die Leber freut sich bestimmt über eine kleine Auszeit, und jedes Tier, das nicht gegessen wird, ist ein glückliches Tier (Macht das Sinn? Wahrscheinlich nicht, aber Ihr wisst, was ich meine…) ICH…

Spinatklößchen mit cremigem Pilzragout

Auf Wunsch der einen oder anderen interessierten Dame habe ich mich jetzt trotz akuter Arbeitsüberlastung mal hart gemacht und das sehr leckere Abendessen von gestern für Euch niedergeschrieben. Ausnahmsweise wird hier mal ein Convenienceprodukt verwendet, nämlich fertiger Kloßteig aus dem Kühlregal (gibt’s in jedem Supermarkt). Klöße KANN man natürlich selber machen, und das schmeckt auch…

Rosenkohl-Kartoffel-Curry mit Orangensaft (vegan)

Yeeehaaaaa! Der erste Rosenkohl in diesem Jahr! Ich konnte heute im Laden nicht daran vorbei gehen, auch wenn er noch ein bisschen klein und aus Holland war (sorry liebe Renée, viele gute Dinge – und Menschen!- kommen aus Holland, aber bei Gemüse sind die Niederlande nicht gerade als Gütesiegel bekannt 😘). Also, gesehen, gekauft und…

Apfel-Quark-Ballen

Eigentlich ist das hier eine Reinkarnation eines meiner absoluten Lieblingsrezepte, nämlich der großartigen Schoko-Quark-Brötchen. Durch die diesjährige Apfelschwemme muss darf ich noch massenweise Äpfel verarbeiten, und was liegt da näher, als ein schnelles, köstliches Backwerk daraus zu zaubern, das in wenigen Minuten zusammengerührt und im Ofen ist? Auch bei kurzfristigen Überfällen durch Verwandte am Wochenende ein…