New York Cheesecake

am

Es gibt so Klassiker, die schmecken einfach genial, aber man gönnt sie sich eigentlich nie, weil man genau weiß, dass man sich  diese Köstlichkeit auch direkt auf die Hüften schmieren könnte. Der gute alte Carrot Cake ist so ein Beispiel, aber dazu kommen wir zu Ostern noch mal. Ebenso berühmt-berüchtigt ist der New York Cheesecake, den alle lieben, aber niemand isst, weil wir alle noch heimlich auf die Bikinifigur im Sommer hoffen…
Ich habe mal versucht, das Original etwas zu entschärfen und habe den Kuchen mit Mager- statt mit Sahnequark und 0,2 %igem Frischkäse anstelle der Doppelrahmstufe zubereitet. Und was soll ich sagen: Lecker!
Überflüssig zu erwähnen, dass diejenigen, die nicht auf die Kalorie an sich schauen müssen, bei Quark und Frischkäse gerne die Vollfettstufe nehmen dürfen. Es sei Euch gegönnt!

New York Cheesecake (12 Stücke)
150 g Vollkornbutterkekse
75 g zerlassene Butter
1 Pkch. Zitronenzucker
300 g Frischkäse
500 g Quark
1 Pkch. Vanillezucker
120-140 g Zucker (nach Geschmack, ich nehme 120 g)
1 Pkch. Vanillepuddingpulver
20 g Speisestärke oder Mehl
100 g Erdbeerkonfitüre
Butterkekse in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem Nudelholz zu feinen Krümeln verarbeiten. Krümel, zerlassene Butter u. 1/3 des Zitronenzuckers verkneten und mit einem Löffel in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken. 10-15 Minuten bei 175 Grad vorbacken.
Derweil Frischkäse, Quark, restlichen Zitronenzucker, Vanillezucker und Zucker cremig rühren, dann das Puddingpulver und die Stärke unterrühren. Auf den vorgebackenen Kuchenboden füllen und glatt streichen. Konfitüre glatt rühren und mit einem Löffel Klekse auf die Quarkmasse setzten. Mit einem spitzen Messer die Konfitüre durch die Quarkmasse ziehen, bis eine Art ‚Schlieren‘ entsteht.

Im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad (keine Umluft!) auf der 2. Schiene von unten ca. 45 Min. backen. Auf einem Gitter gut auskühlen lassen.
Dazu schmecken natürlich noch ein paar frische Erdbeeren ziemlich genial!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.