Tomatensalat mit Vanille und Feta

Abgefahren! Das war mein spontaner Gedanke als ich dieses Rezept bei German Abendbrot entdeckt habe. Offenbar ging es wohl schon vor 3 Jahren durch sämtliche Blogs und ich bin wieder mal spät dran. Aber auch hier gilt, wie meistens: Besser spät als nie! Die fruchtigen Tomaten in Kombination mit dem süßsauren Zitronen-Vanillesirup und dem salzigen…

Melonensalat mit Mozzarella und Knuspertopping

Wieder eine von diesen Kombis, wo ich mich echt reinlegen könnte! Salate mit Obst sind ja immer lecker, egal ob mit Mango, Erdbeere, Feigen oder – wie hier – mit Melone. Diesen tollen Salat habe ich bei Kirsten von sugar+spice gefunden, mit der ich schon oft Geschmacksgemeinsamkeiten entdeckt habe, und musste ihn gleich nachmachen. Wie immer…

„Hugo“-Himbeer-Muffins

So schmeckt der Sommer: Muffins mit Holunderblütensirup, Minze, Himbeeren und einem Hauch Limette. Mit wenig Zucker und viel Joghurt gehören diese leckeren Muffins zu den leichteren Versuchungen. Schnell gemacht sind sie auch – und im Gegensatz zum namensgebenden „Hugo“-Aperitif auch noch alkoholfrei! Dazu gibt es noch den kostenlosen Backtipipp: Wenn Ihr wollt, dass Euer Kuchen oder…

Göttlicher Kartoffelsalat mit Rucolapesto, Erbsen, Avocado und Pinienkernen

Ja, der Name dieses Gerichtes ist vielleicht ein wenig unhandlich, aber das musste wirklich alles rein, denn diese Zutaten sind es, die den einfachen Kartoffelsalat zum Göttlichen machen – auch wenn Eigenlob stinkt, dieser Salat war wirklich sowas von lecker, dass ich vor lauter mir-selbst-auf-die-Schulter-Klopfen kaum zum Essen kam… Spaß! Natürlich habe ich ordentlich reingehauen,…

„Grüne“ Makkaroni mit Grillkäse

Möglicherweise ist Einigen von Euch aufgefallen, dass hier in den letzten zwei Wochen nicht viel los war… Das lag daran, dass ich mir ein wenig Urlaub auf einer verträumten Insel im Mittelmeer gegönnt habe. Naja, verträumt ist vielleicht nicht das Wort, das einem zu Mallorca spontan einfällt, aber ich finde auch nach dem dritten Besuch,…

"Grüne" Makkaroni mit Grillkäse

Möglicherweise ist Einigen von Euch aufgefallen, dass hier in den letzten zwei Wochen nicht viel los war… Das lag daran, dass ich mir ein wenig Urlaub auf einer verträumten Insel im Mittelmeer gegönnt habe. Naja, verträumt ist vielleicht nicht das Wort, das einem zu Mallorca spontan einfällt, aber ich finde auch nach dem dritten Besuch,…

Spaghetti-Salat mit Melone, Gurke und Feta

Dass Melone, Gurke und Feta an lauen Sommerabenden ein richtig gutes Team sind, wissen wir spätestens seit diesem Melonen-Gurken-Salat, den ich im letzten Sommer schon gepostet habe. In der neuen DELI habe ich jetzt ein ähnliches Salätchen entdeckt, allerdings mit Spaghetti, das mich gleich angelacht und zum nachmachen inspiriert hat. Dabei kommt allerdings nicht wie…

Erdbeer-Rhabarber-Trifle

Es wird ja nach all dem gesunden Zeug mal dringend wieder Zeit für was Süßes on the Blog! Neulich hatte ich einige nette Menschen zu Besuch, denen ich unter anderem diesen Nachtisch kredenzt habe. Sie fanden ihn alle sehr lecker (zumindest haben sie das behauptet, ich will es mal glauben!), und ich liebe Erdbeer-Rhabarber ja…

Lasagne-Salat

Ich fürchte, mit diesem Post bin ich ein bisschen früh dran, denn dieses wunderbare Rezept ist eigentlich ein Sommeressen. Im Original stammt es von der australischen Turboköchin Donna Hay, deren Bücher ich toll finde, vor allem das ‚Jahreszeiten‘-Kochbuch, das wunderschön fotografiert ist. Ausprobiert habe ich bisher leider noch nichts von ihr (glaube ich), aber diese…