Eischnee-Schokonusskuchen

Resteverwertung kann so lecker sein!  Am Wochenende hatten wir Gäste zum Essen (es gab als Vorspeise meinen geliebten Mango-Mozzarella-Salat und die Mango-Zucchini-Suppe aus dem letzten Post, dann Garnelen in Tomaten-Kokos-Soße mit Koriander-Limettenreis und als krönenden Abschluss warme Schokotörtchen, Erdbeeren mit etwas altem Balsamico und Kürbiskernkrokantparfait). Für das Parfait brauchte ich vier Eigelbe, und dann stand ich…