Torrone-Parfait

Erwähnte ich schon, dass ich Desserts liebe? Auch wenn man nach den ersten zwei Gängen bei einem netten Essen eigentlich total satt ist: Nachtisch geht immer noch! Meine absolute Dessert-Geheimwaffe ist Parfait. Das lässt sich locker einen Tag vorher zubereiten, ist super einfach zu machen, schmeckt genial und beeindruckt die Gäste in der Regel zutiefst…

Double-Chocolate-Cheesecake

Eigentlich hat dieser Kuchen ja auf meinem Blog nichts verloren. Weil ich ja EIGENTLICH nur gesunde Sachen hier posten will. Also, fast nur. Mit wenigen Ausnahmen. Eigentlich wäre dieser Kuchen auch gar nicht so sündhaft, denn er besteht aus Quark, Frischkäse, Eiern und wenig Zucker. Leider kommen aber auch noch 2 Tafeln dunkle Schokolade rein……

Kürbiskernöl-Parfait (2.0)

Eigentlich poste ich Rezepte nur selten zweimal, aber im Fall des Kürbiskernöl-Parfaits MUSS ich eine Ausnahme machen! Ich habe vor längerer Zeit schon mal Kürbiskern-Krokant-Parfait gemacht und auch hier eingestellt, das schon sehr lecker war, aber diese Variante ohne Krokant (den ich zwar auch zubereitet aber nur als Deko dazu gereicht habe – auf dem…