Quinoasalat mit grünem Spargel und ofengerösteten Süßkartoffeln

  Mittagszeit ist Salatzeit – und jetzt ist Spargelzeit! Endlich gibt es wieder grünen Spargel, und ich kann bei keinem Einkauf dran vorbei gehen. Ich bereite ihn auf alle möglichen Arten zu: Im Bratschlauch, in der Pfanne, oder einfach als Bestandteil von Nudelgerichten oder Gemüsepfannen. Kalt im Salat macht er sich aber auch ganz besonders…

Broccoli-Risoni-Salat

Jetzt, wo die Grillsaison wieder anfängt, kreiere ich als Beilage gerne leckere Salate, die auch mal nicht ganz so alltäglich sein dürfen. Blattsalat mit Tomate und Gurke geht natürlich immer, aber so richtig spannend ist das als Grillbeilage eher nicht, jedenfalls nicht mehrmals hintereinander… Heute fanden sich in meinem Gemüsefach noch ein Kopf Broccoli und eine rote Paprika,…

Krautnudeln mit Sojahack

Ich bin ein echter „Kraut“, wie man uns Deutsche andernorts gerne nennt; jede Art von Kohl finde ich unheimlich lecker, und auch das gute deutsche Sauerkraut kommt bei mir im Winter recht häufig auf den Tisch. Auch wenn es auf den ersten Blick eher unsexy erscheint: Schon allein gesundheitsmäßig betrachtet ist Sauerkraut ein echter Renner, denn es…

Rosenkohl-Schupfnudel-Pfanne mit Austernpilzen

Wer hätte das gedacht – der Vorweihnachtsstress hat mich nun doch erwischt, obwohl ich ihm eigentlich aus dem Weg gehen wollte 😉 Es ist doch jedes Jahr dasselbe: Alles ist ganz lange gut – bis man plötzlich feststellt, dass in GENAU EINER WOCHE Heiligabend ist! Kreisch! Dabei ist Heiligabend jedes Jahr am 24.12., also genau…

My Pad Thai

England steht ja im Ruf, kulinarisch eher eine Wüstenei zu sein. Da mag im Bezug auf die originäre englische Küche auch ein wahres Körnchen dran sein, allerdings finde ich, dass man auf der Insel trotzdem extrem lecker essen kann, was ziemlich sicher an den diversen englischen Kolonien liegt, deren Küche eine echte Bereicherung ist. Mein Göttergatte…

Wrapxperiment: Vollkorn-Tortillas

Mein Tochterkind und ich essen für unser Leben gern Wraps, die wir mit allen möglichen gesunden Sachen füllen. Geht schnell, schmeckt lecker, macht angenehm satt, aber nicht zu voll. Bisher habe ich dafür immer die gekauften Tortillas verwendet. Aber eigentlich bin ich ja ein Freund des vollen Korns, deshalb habe ich schon länger darüber nachgedacht,…

Gemüsebällchen in Tomatensoße

Als die Firma Miree mich fragte, ob ich Lust hätte, ihre neue Sorte „Champignons“ auszuprobieren, war ich natürlich sofort dabei, zumal ich Frischkäse sowohl einfach auf dem Brot als auch zu Kochen sehr gerne mag. Das Frischkäse-Paket enthielt dann auch noch einige andere Sorten, die ich jetzt nach und nach genießen werde. Mit der Sort…

Falafel-Burger

Heute gibt es Fast food! Es passiert nicht so häufig, dass ich eine Dönerbude von innen sehe, aber wenn, dann komme auch ich als alter Vegetarier da hervorragend klar. Während Andere herzhaft in ihren Döner-mit-alles-außer-scharfe-Soße beißen, schlage ich meine Zähne glücklich in ein Fladenbrot mit Falafel. Für alle Nicht-Falafel-Kenner: Hierbei handelt es sich um kleine frittierte Bällchen aus…

Chili sin Carne (Vegetarisches Chili)

Dosenfutter geht für mich gar nicht. Konservendosen sind in meiner Küche wirklich seltene Gäste, außer wenn ich bestimmte Hülsenfrüchte brauche, zum Beispiel Kichererbsen, die kann man gut aus der Dose nehmen, weil es einfach Zeit spart. Zweite Ausnahme: Bohnen. Wenn ich mein vegetarisches Chili mache, tue ich mir vorher nicht den Stress an, Bohnen über…

Spinat-Champignon-Hüttenkäse-Omelette

Als ich gestern morgen ins Büro kam, war ich richtig gerührt: Dort wartete ein schöner Strauß Tulpen auf mich, mit einem herzförmigen Kärtchen „Happy 3 Jahre, liebe Marion“, was sich eindeutig auf meinen eigentlich vergessenen (Schuld war natürlich die Aufregung darüber, dass das Tochterkind nach einem knappen halben Jahr aus England heimgekehrt ist) Blog-Geburtstag bezog. Darunter…

Soulfood: Kichererbsen-Arrabiata

Schaut mal raus: Liegen bei Euch auch noch Reste des letzten Schnees, die langsam grau werden? Hat der Himmel dieses bleierne Grau, das einem ganz klar sagt, dass das heute garantiert nix mehr wird mit der Sonne? Friert Ihr auch leise vor Euch hin, während Ihr am Schreibtisch die schlechte Laune pflegt? Ganz klar, heute…