Gebratene Ananas mit Kokos und Vanilleeis

am

Mal kurz und knapp ein schnelles, einfaches, aber sehr leckeres Dessert mit nicht sooo viel Kalorien:
 

Gebratene Ananas (4 Pers.)
4 gut fingerdicke Scheiben frische (!) Ananas
1 EL ÖL, 1 EL Butter
4 EL Ahornsirup (o. Honig)
4 EL Kokosraspel
4 Kugeln Vanilleeis
Die Ananasscheiben in der Grillpfanne in dem Öl-Buttergemisch beidseitig anbraten bis sie schöne braune Streifen haben.
Auf 4 Tellern anrichten, den Ahornsirup drüberträufeln, Kokoksraspel drüberstreuen und Vanilleeis dazu.
Schon fertig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.